Curacao Karibische Insel mit Flair

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag zuletzt geändert am:7. Januar 2024
Curacao Karibik
Curacao Karibik

Nach einem schönen Tag auf See an Bord der Nieuw Statendam erreichten wir Curacao wie geplant gegen 14:00 Uhr an Tag 3 unserer Karibik Kreuzfahrt. Curacao ist das Strand- und Tauchparadies der Kleinen Antillen zu denen auch Aruba und Bonaire, bekannt als ABC Insel, gehören.

Unsere heutige Liegezeit im Hafen von Willemstad auf Cuaracao ist 14:00 bis 00:00 Uhr

Hafen von Willemstad Curacao Karibik
Hafen von Willemstad Curacao

Curacao

Curacao ist ein Inselstaat der Kleinen Antillen im südlichen Karibischen Meer und Teil des Königreichs der Niederlande. Sie ist die größte Insel der ABC-Inseln (Aruba, Bonaire, Curacao) und seit 1997 UNESCO Weltkulturerbe.

Curacao ist rund 444 Quadratkilometer groß und liegt etwa 60 Kilometer vom südamerikanischen Festland entfernt. Die kleine Insel gehört zu den Inseln unter dem Winde.

Willkommen Nieuw Statendam auf Curacao
Willkommen Nieuw Statendam auf Curacao

Willemstad auf Curacao

Willemstad ist die Hauptstadt von Curacao.  Hier legen die Kreuzfahrtschiffe auf den Kreuzfahrten in der südlichen Karibik an, so auch wir mit der Nieuw Statendam.

Hafeninformation

Hauptliegeplätze der Kreuzfahrtschiffe sind Pier 1 und 2 am Mega Cruise Terminal, Mathey Wharf
Ausweichliegeplätze befinden sich am Nieuwe Wharf, Motet Wharf

Am Kreuzfahrterminal Willemstad gibt es kein klassisches Terminalgebäude. Am Pier 1 und 2 gibt es Souvenir-Stände, eine Touristeninformation und einige Tourenanbieter.

WLAN/Wifi ist im Mega Cruise Terminal vorhanden

Die Entfernung zum Stadtzentrum von Willemstad vom Kreuzfahrtterminal beträgt ca. 800 m, ca. 10 Minuten zu Fuß. Die Ausweichhäfen New Wharf, Groote Wharf, Motet Wharf und Mathey Wharf befinden sich direkt in der Stadt.

Die Währung auf Curacao ist der Antillen Gulden. 1€ = 1,93 Antillen Gulden (Stand: Februar 2023). Es werden fast überall US-Dollar und Kreditkarten akzeptiert.

Ausflugstipps:

Einstündige Stadtrundfahrt für 25 US-Dollar pro Person mit dem Tuk Tuks, bietet der Touranbieter Cur Tuk Tuk an. Jugendliche und Senioren erhalten einen Rabatt. Cur Tuk Tuk lassen sich online buchen oder sind nach Verfügbarkeit direkt am Hafen zu buchen.

Wir hatten für unseren Aufenthalt auf Curacao einen ganz besonderen Ausflug gebucht. Schwimmen mit Delfinen.

Von unserem Balkon aus verfolgten wir das Anlegemanöver unseres Schiffes. Das Festmachen der Nieuw Statendam am Pier, der kürzer ist als das Schiff, war eine erheiternde Aktion.

Direkt nach dem das Schiff freigegeben wurde, gingen wir von Bord, den um 14:30 Uhr mussten wir am Treffpunkt für den Ausflug sein. Am Pier erwartet uns schon unser Tourguide mit dem bekannten Ausflugsschild von Holland America Line.

Cruisecouple Schwimmen mit Delfinen auf Curacao
Cruisecouple Schwimmen mit Delfinen auf Curacao

Von Willemstad aus fuhren wir ca. 15 Minuten bis zum Curacao -Sea Aquarium, in dem die Curacao Dolphin Akademie untergebracht war.

Unser Abenteuer Schwimmen mit Delfinen

Nach unserer Ankunft ging es für unsere Gruppe direkt zum Natur-Becken mit den Delfinen.

©Kreuzfahrt 4.0 Mr. Ralf Schwimmen mit Delfinen auf Curacao von CruiseCouple Kreuzfahrt 4.0
v

Wir wurden mit Flossen ausgestattet, mussten zwei Seiten mit Hinweisen lesen und unterschreiben und bekamen eine Einweisung für das bevorstehende Abenteuer mit Delfinen schwimmen.

Schwimmen mit Delfinen auf Curacao
Schwimmen mit Delfinen auf Curacao

Privates filmen und Fotografieren war verboten. Ohne große Hektik sprangen wir sechs ins Wasser und schwammen den beiden Delfinen, Renata und Kayena, in einem recht großen Becken entgegen.

Schwimmen mit Delfinen auf Curacao Karibik
Schwimmen mit Delfinen auf Curacao Karibik

Dave der Delfin Trainer und Tom der Fotograf warteten auf einem Ponton auf uns. Zuerst schwammen wir zusammen mit den Delfinen und durften sie berühren. Dann interagierten jeweils zwei von uns mit Renata und Kayena.

Alle genossen das knapp 60-minütige Abenteuer mit den Delfinen Renata und Kayena und viel Interaktion mit den Delfinen.

Zum Duschen blieb keine Zeit, den die Delfin Show begann kurz nach unserem Delfin schwimmen.

Curacao -Sea Aquarium

Nach der Delfin Show und einer Dusche, bekamen wir eine private Führung durch das Curacao -Sea Aquarium, denn das Aquarium war schon geschlossen.

Zu sehen gab es ein Gehege mit Flamingos, ein Becken mit Rochen die wir streicheln durften, ein kleines Becken mit Babyhaien, ein großes Becken mit Haien und in einem Glasbodenboot konnten wir Fische beobachten.

Insgesamt ist das Curacao -Sea Aquarium schon in die Jahre gekommen, trotzdem lohnt sich ein Besuch. Der Eintritt kosten nur $ 15. Das schwimmen mit den Delfinen kostet $ 200.

Delfine

Die Delfine der Dolphin Academy im Curacao -Sea Aquarium genießen einen Sonderstatus, erklärte uns Guide Dave. Die Delfine wurden in Gefangenschaft geboren und können durch einen Zugang auch im offenen Meer schwimmen. Sie kommen immer wieder zurück, da sie an das Füttern gewöhnt sind.

Schwimmen mit Delfinen auf Curacao
Schwimmen mit Delfinen auf Curacao

Nach gut 4 Stunden ging es wieder zurück zur Nieuw Statendam. Ziemlich erschöpft und noch voller Adrenalin ließen wir das Abenteuer Schwimmen mit Delfinen an de Seaview Bar Revue passieren.

Da wir erst nach 0 Uhr Curacao verlassen haben, nutzen wir die Zeit, um uns Willemstad bei Nacht anzuschauen.

Willemstad bei Nacht

Nach unseren Recherchen vor der Kreuzfahrt, sollte die Handelskade in Willemstad nachts ihren Charme haben. Also los. Am Pier entlang ging es durch das RIF Fort von 1828, jetzt ein Platz mit Bars und Restaurants, zur Königin Emma Brücke. Die Königin Emma Brücke war toll beleuchtet und da es sich um eine Pontonschwimmbrücke handelt, immer in Bewegung.

Königin Emma Brücke Curacao bei Nacht
Königin Emma Brücke Curacao bei Nacht

An der Handelskade am Kanal zum Schottegat befanden sich viele Bars, Cafés und Restaurants. Uns zog es weiter in Richtung Bar La Boheme eine kleine Bar mit erstklassigen Cocktails. Aber zuerst machten wir den obligatorischen Fotostop am CURACAO Zeichen.

Curacao Schriftzug
Curacao Schriftzug

Man hatte uns vom La Boheme nicht zuviel versprochen. Bei erstklassigen Cocktails, leiser karibischer Musik, relaxten wir bei 25 Grad und angenehmen Wind.

Wir schlenderten langsam durch Willemstad zurück zur Nieuw Statendam. Es war schon spät als wir wieder zurück an Bord der Nieuw Statendam waren. Ein toller, anstrengender und schöner Tag auf Curacao ging zu Ende und wir freuten uns auf den nächsten Halt Oranjestad auf Aruba.

Nieuw Statendam vor Curacao
Nieuw Statendam vor Curacao

Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten auf Curacao

Willemstad

Da die Hauptstadt Willemstad nur 800 Meter vom Kreuzfahrterminal entfernt liegt, ist sie sehr gut zu Fuß zu erreichen. Aufgrund der vielen kunterbunten Kolonialhäuser, wird Willemstad auch als Amsterdam der Karibik bezeichnet.

Ihr seht das Zentrum direkt nach dem Ihr das Rif Fort durchquert habt. Von dort aus musst du über die Königin Emma Brücke und brauchst ca. 5 Minuten ins Zentrum, vorausgesetzt die Brücke ist gerade passierbar.

Die Innenstadt von Willemstad erstreckt sich über vier Stadtteile.

Otrabanda

In Otrabanda findet man entlang der See- und Hafenpromenade die Anlage Renaissance Mall & Rif Fort. Neben einem neu gebauten Hotel Komplex wurde das zur Verteidigung des Hafens errichtete Rif Fort in einen historischen Bereich mit kleinen Geschäften, Bars und Restaurants umgewandelt.
Ein Stückchen weiter entlang der Hafeneinfahrt in zweiter Häuserreihe erzählt das Kura Hulanda Museum über die Geschichte des Sklavenhandels auf Curacao. Wer etwas über die Inselgeschichte bis hin ins 21. Jahrhundert erfahren möchte, wird im The Curacao Museum fündig.

Die gut 56 m hohe Königin-Juliana-Brücke liegt ein Stück weiter hinten über der Sint Annabaai und ist leider eine reine Verkehrsbrücke, wenn auch hier ist ein toller Blick über die Stadt möglich ist.

Damit die Farben der Häuser bei der Meeresluft und dem feuchttropischen Klima so bunt bleiben, werden sie ca. alle sechs Monate neu gestrichen. Entlang am Sint Annabaai Kanal siehst du bereits von Otrabanda aus schon die Handelskade.

Punda

Punda, durch die Hafenmündung Sint Annabaai von der Stadt getrennt, wird mit der berühmten Königin-Emma-Brücke verbunden. Die Königin-Emma-Brücke ist eine schwimmende Pontonbrücke. Wenn sie länger als 10 Minuten geöffnet ist, verkehren für diese Zeit kostenlose Fähren.
Von Punda hat man den schönsten Ausblick auf die bunten Giebelhäuser im niederländischen Kolonialstil. In Punda befindet sich genau gegenüber des Rif Fort das Fort Amsterdam auf der anderen Seite der Hafeneinfahrt.

Punda Geheimtipp

Hinter dem Fort befindet sich der kleine Wilhelminapark mit den Schriftzügen CURACAO und DUSHI.

Curacao Schriftzug
Curacao Schriftzug

Pietermaai

In Pietermaai findet man viele bunte, teils sehr aufwendig restaurierte Stadthäuser im Kolonialstil. Auf dem Floating Market am Seitenarm Waaigat verkaufen venezolanische Bauern ihr Obst und Gemüse direkt vom Boot aus.

Scharloo

Auf der anderen Seite des Seitenarms findet man im Maritime Museum Curacao alles, was mit der Schifffahrtsgeschichte der Insel zu tun hat. Jeden Mittwoch und Samstag finden um 13 Uhr Führungen statt. Erwachsene zahlen $7 und Kinder von 6 bis 12 Jahre $3,50.

Trolley Train Willemstad

Die pinkfarbene Minibahn Willemstad, der Trolley Train, startet vor dem Fort Amsterdam in Punda. Die ca. 75-minütige Tour beginnt mit einer Fahrt entlang der prächtigen Handelskade und führt durch die Stadtteile Punda, Scharloo und Pietermaai entlang der vielen, teils aufwendig restaurierten, bunten Stadthäuser im Kolonialstil und weiteren Sehenswürdigkeiten. Wer nicht gut zu Fuß ist, hat mit dem Trolley Train die Möglichkeit das schöne Willemstad zu erkunden. Beim Anbieter Atlantis Adventures kostet die Tour $25.

Trolley Train Curacao
Trolley Train Curacao

Werbung: Die Teilnahme an der Kreuzfahrt auf der Nieuw Statendam wurde teilweise Unterstützt und erfolgte auf Einladung von Holland America Line. Dies hat keinen Einfluss auf die Berichterstattung und wir haben ausschließlich unserer eigenen Erfahrungen und Eindrücke geschildert.

Cruisecouple Gaby und Ralf von Kreuzfahrt 4.0

Mehr Beiträge von unserer Karibik Kreuzfahrt mit der Nieuw Statendam

Du möchtest keine Kreuzfahrt 4.0 News mehr verpassen?

Dann folge uns gerne auf Facebook, Instagram oder Pinterest. Dort kannst du uns auch gerne eine persönliche Nachricht schreiben. Wir versuchen immer so schnell wie möglich zu antworten. Ansonsten kannst du uns auch jeder Zeit per E-Mail erreichen.

Kreuzfahrt mit Holland America Line buchen

Ihr möchtet weitere Informationen und Angebote über die exklusiven Reise-Angebote von Holland America Line erhalten? Dann erhältst Du von unserem Partnerreisebüro Themenkreuzfahrt das Kreuzfahrtreisebüro weitere Informationen. Weitere Details zum Schiff und zur Kabinenausstattung teilt Dir das erfahrene Team gerne auf Anfrage mit. Sende einfach eine unverbindliche Mail an anfrage@themenkreuzfahrt.net oder ruf unter 0231 – 40 80 38 27 an.

Schreibe einen Kommentar