Aruba – Insel in der Karibik

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag zuletzt geändert am:4. April 2023
Aruba - Kreuzfahrt Karibik
Aruba – Kreuzfahrt Karibik

Aruba – Insel im Karibischen Meer

Unser Aufenthalt während unserer Karibikkreuzfahrt mit der Nieuw Statendam von Holland America Line auf der Karibik Insel Curacao, spülte schon jede Menge Karibik Feeling an Bord.

Der Aufenthalt auf der benachbarten Karibikinsel Aruba toppte das ganze noch einmal.

Wir legten mit der Nieuw Statendam gegen 8 Uhr in Oranjestad auf Aruba an. Von unserem Balkon auf Deck 5 aus hatten wir einen fantastischen Blick auf Oranjestad, die Hauptstadt von Aruba. Das farbenprächtige Oranjestad ist bekannt für seine Architektur mit farbenfrohen und reich verzierten Fassaden im karibisch-holländischem Flair. Wir lagen von 8 bis 15:30 Uhr im Hafen von Oranjestad, also nicht ganz so viel Zeit, um Aruba zu erkunden.

Wir standen für den Ausflug Catamaran Snorkel & Beach von Holland America Line auf der Warteliste. Dauer 3,5 Stunden. Preis $74,95. Vergleichbare Ausflüge kosten bei getyourguide oder meine Landausflüge genauso viel oder sind teurer.

Da bis gestern Abend keine Info kam, machten wir uns Gedanken für ein alternativ Programm. Also Oranjestad erkunden.

Währung und Sprache

Auch wenn die offizielle Währung auf Aruba der Florin ist, könnt ihr überall auf der Insel mit US-Dollar bezahlen. Die Amtssprache auf Aruba ist Niederländisch, aber es wird überall Englisch gesprochen. Trotz Nähe zu den Niederlanden, spricht auf Aruba (fast) niemand deutsch 😉

Nach unseren Recherchen sollten wir nur 10 Minuten für den Weg in die Stadt benötigen. Gegen 9 Uhr machten wir uns auf den Weg. Mit uns lagen die Odysee of the Seas (Royal Caribbean) und die Celebrity Summit (Celebrity Cruises) im Hafen von Oranjestad. Zusammen mit den vielen anderen Gästen, machten wir uns auf den Weg raus aus dem Hafen, am Hafenausgang konnten wir uns an einer großen Karte orientieren. Hier startet auch die kostenlose Straßenbahn von Aruba.

Oranjestad auf Aruba Stadtplan
Oranjestad auf Aruba Stadtplan

Oranjestad historische (aussehende) Straßenbahnen

Seit 2013 fahren historisch aussehende Straßenbahnen (Oranjestad Trolley Arutram), die ihre Energie aus Solar- und Windkraft gewinnen, vom Kreuzfahrtterminal quer durch Oranjestad und über die Main Street. Die Straßenbahn hält unterwegs an sechs Sehenswürdigkeiten und Museen sowie an der Shoppingmeile. Auf einer 2,7 Kilometer langen Route fahren die Straßenbahnen zwischen 8 und 18 Uhr, außer Sonntag, kostenlos durch Oranjestad.

Nach ein paar Minuten saßen wir schon auf dem oberen Deck der Straßenbahn. Gemütlich ging es, vorbei am archäologischen Museum, bunten Gebäuden, dem Busbahnhof, durch Oranjestad.

Moderne archäologische Museum Aruba

Das moderne archäologische Museum von Aruba in Oranjestad zeigt die frühen archäologischen Anfänge von Aruba und befindet sich in einem wunderschön restaurierten Gebäude. Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten:

  • Dienstag bis Freitag 10:00-17:00 Uhr
  • Samstag bis Sonntag 10:00-14:00 Uhr
  • Montag und feiertags geschlossen.

Die blauen Pferde in Oranjestad

An den blauen Pferden Sinforosa und Eufrosina stiegen wir aus, da die Straßenbahn wieder den Rückweg antrat.

Aruba - Karibik
Aruba – Karibik

Die blauen Pferde in Oranjestad sind Rosalinda, Saturnina, Bonifacia, Eufrosina, Celestina, Sinforosa, Escapia und Ambrosio. Das sind die Namen der acht blauen Pferde, die sich an verschiedenen Plätzen in Oranjestad befinden. Seit 2015 gibt es dieses kulturhistorische Projekt in der Altstadt von Oranjestad, genannt Paadenbaai Aruba (wörtlich Pferdebucht). Neben jedem blauen Pferd befindet sich eine Informationstafel, die auf Englisch und Papiamentu über die Geschichte des Pferdes informiert.

Mrs. Gabriele - Mr. Ralf- BLaue Pferde auf Aruba - Kreuzfahrt Karibik
Mrs. Gabriele – Mr. Ralf- Blaue Pferde auf Aruba – Kreuzfahrt Karibik

Wir schlenderten durch Oranjestad, vorbei an bunten Häusern und teilweise verwaisten Geschäften.

Denkmal von Königin Wilhelmina

Nach 30 Minuten erreichten wir den kleinen gepflegten Wilhelmina Park, der direkt am Meer liegt. Der Wilhelmina Park ist, mit dem weißen Denkmal von Königin Wilhelmina, einer der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt.

Denkmal von Königin Wilhelmina Aruba
Denkmal von Königin Wilhelmina Aruba

The West Deck

In unmittelbarer Nähe zum Wilhelmina Park kehrten wir in die Bar The West Deck ein. The West Deck liegt direkt am Strand und bei einem kühlen Getränk genossen wir den Blick auf das türkisfarbene Meer und den weißen Strand.

Fort Zoutman

Auf dem Rückweg kamen wir noch am 1868 erbauten Willem III Tower und dem dazugehörigen Fort Zoutman vorbei. Das Fort und der Glockenturm sind ziemlich unscheinbar und wenn keine Touristengruppe davorgestanden hätte, wären wir vorbeigelaufen.

Willem III Tower und Fort Zoutman Aruba
Willem III Tower und Fort Zoutman Aruba

Fort Zoutman ist das älteste Gebäude Arubas aus dem Jahre 1798.Es wurde zum Schutz der Stadt vor den Piraten errichtet. Der 1868 erbaute Willem III Tower tat Dienst als Leuchtturm und Glockenturm.

An zwei riesigen Flamingos vorbei ging es in Richtung Schiff. Aber vorher mußten wir natürlich noch ein Foto mit dem Schriftzug I LOVE ARUBA machen.

Aruba Flamingos
Aruba Flamingos

I love Aruba

Direkt am Ausgang/Eingang zum Hafengelände des Kreuzfahrthafens stehen die großen, farbenfrohen Buchstaben „I love Aruba“.

Aruba Buchstaben
Aruba Buchstaben

Aruba entdecken Tipps

Aruba Island Tour

Es wird eine Aruba Island Tour & Beach für $ 30 angeboten. Die Touranbieter stehen direkt an Hafenausgang und sind zahlreich vorhanden.

Aruba Inselrundfahrt
Aruba Inselrundfahrt

Taxi Inseltour

Wer Aruba lieber individuell erkunden möchte, für den empfehlen wir eine Rundfahrt mit dem Taxi.

Die Preise sind festgelegt und auf einer Tafel am Kreuzfahrthafen ausgehangen.

Aruba Taxikosten
Aruba Taxikosten

Back on Nieuw Statendam

Die Nieuw Statendam legte schon früh wieder ab und so genossen wir auf dem Sundeck  Deck 11 am Heck die Ausfahrt aus dem Hafen von Oranjestad. Vor uns lagen zwei Seetage, an denen wir alle Annehmlichkeiten der Nieuw Statendam testen konnten.

Oranjestad Aruba
Oranjestad Aruba

Sehenswertes auf Aruba

Oranjestad – Aruba Historical Museum

Nur einen kurzen Fußweg vom Königin Wilhelmina Denkmal entfernt, findet ihr das kleine Aruba Historical Museum. Hier wird die Geschichte der Insel Aruba erzählt. Das Museum ist rund 900 Meter vom Kreuzfahrtterminal entfernt und so zu Fuß in etwa 15 Minuten erreichbar.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 09:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr.

Butterfly Farm

Nicht unser Ding, aber wir wollten es trotzdem in die Sehenswürdigkeiten Liste von Aruba aufnehmen. Die Butterfly Farm befindet sich in der Nähe des Palm Beach und ist ein sehr beliebter Ort besonders für Familien.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 16 USD und für Kinder ab 3 Jahren 8,50 USD.

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag 08:30 – 16:30 Uhr.

Die alte niederländische Windmühle – Old Dutch Windmill

Die Windmühle liegt südlich vom Palm Beach in der Nähe des Hotelviertel. Die Old Dutch Windmill kam tatsächlich aus den Niederlanden und war dort viele Jahre in Betrieb. Im unteren Teil der Mühle befindet sich heute das De Olde Molen Restaurant und Nightclub.

Saint Ann Kirche

Die Saint Ann (auch bekannt als St Ann’s Church) liegt in Noord, östlich vom Palm Beach.

Wer Friedhöfe mag ist hier genau richtig. Die Grabstätten neben der Saint Ann Kirche sind alle unterschiedlich. Hoch oder flach, mit Fliesen dekoriert oder bunt gemalt.

Instagram Tipp Flamingo Beach Aruba

Auf Instagram haben wir Fotos vom Flamingo Beach Aruba gesehen. Der Flamingo Beach ist auf The Renaissance Aruba Private Island zu finden. Der Tagespass beträgt $125. Alternativ ist der Besuch von Flamingo Beach im Zimmerpreis (§230-§500) des Renaissance Wind Creek Aruba Resort* enthalten.

Mit dem Wassertaxi wird man vom Renaissance Hotel zum Flamingo Beach Aruba gefahren.

Mehr Infos und Details findet Ihr auf dem Reiseblog von Leah Gringa Journeys

Werbung: Die Teilnahme an der Kreuzfahrt auf der Nieuw Statendam wurde teilweise Unterstützt und erfolgte auf Einladung von Holland America Line. Dies hat keinen Einfluss auf die Berichterstattung und wir haben ausschließlich unserer eigenen Erfahrungen und Eindrücke geschildert.

Cruisecouple Gaby und Ralf von Kreuzfahrt 4.0

Mehr Beiträge von unserer Karibik Kreuzfahrt mit der Nieuw Statendam

Du möchtest keine Kreuzfahrt 4.0 News mehr verpassen?

Dann folge uns gerne auf Facebook, Instagram oder Pinterest. Dort kannst du uns auch gerne eine persönliche Nachricht schreiben. Wir versuchen immer so schnell wie möglich zu antworten. Ansonsten kannst du uns auch jeder Zeit per E-Mail erreichen.

Kreuzfahrt mit Holland America Line buchen

Ihr möchtet weitere Informationen und Angebote über die exklusiven Reise-Angebote von Holland America Line erhalten? Dann erhältst Du von unserem Partnerreisebüro Themenkreuzfahrt das Kreuzfahrtreisebüro weitere Informationen. Weitere Details zum Schiff und zur Kabinenausstattung teilt Dir das erfahrene Team gerne auf Anfrage mit. Sende einfach eine unverbindliche Mail an anfrage@themenkreuzfahrt.net oder ruf unter 0231 – 40 80 38 27 an.

Schreibe einen Kommentar