Celebrity Apex

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag zuletzt geändert am:28. September 2023

Wir waren schon auf ein paar Schiffen von Celebrity Cruises, aber noch nie auf einem der neuen Schiffe wie der Celebrity Edge oder Apex.

Jetzt hatten wir die Gelegenheit uns an Bord der Celebrity Apex, auf ihrem Stopp in Warnemünde, ausgiebig umzusehen.

Was uns als erstes auffiel, bevor wir überhaupt an Bord gingen, der Magic Carpet. Der Magic Carpet ist eine Plattform mit einer Größe von 33,5m x 6m, die eine flexible Außenplattform zur Erweiterung der Außendecks ist. Doch dazu später mehr.

Celebrity Apex Magic Carpet

Auch die vollverglasten Balkone fielen uns auf. Dies sind die Infinite Veranda Kabinen. Die Verglasung lässt sich bei Bedarf bis zur Hälfte absenken und so entsteht eine Balkonbrüstung. Vorteil dieser neuen Art von Balkonkabinen soll es sein, eine flexible Kabinengröße zu schaffen. Später erfuhren wir, dass dies auch zur Treibstoffersparnis aufgrund von weniger Windwiederstand führen soll.

Celebrity Apex einfahrt nach Warnemünde
Celebrity Apex einfahrt nach Warnemünde

Die Schiffe der Edge Class, zu der auch die Celebrity Apex gehört, unterscheiden sich maßgeblich von den anderen Schiffen der Flotte und unterstreichen das Modern Luxury Konzept von Celebrity Cruises.

Celebrity Apex

Kreuzfahrtterminal Warnemünde
Kreuzfahrtterminal Warnemünde

Beim Betreten der Celebrity Apex war uns klar, das Design ist ein völlig anderes als wir es von anderen Kreuzfahrtschiffen kennen.

Magic Carpet

Der Magic Carpet ist eins der spektakulärsten Inovationen an Bord der Celebrity Apex. Der Magic Carpet befindet sich außen an der Bordwand und fährt vier Decks an. Einmal erweitert, die über dem Meer schwebende Lounge, dass Resort Deck dann bietet der Magic Carpet auf Deck 16 ein weiteres Restaurant. Oder er fährt auf Deck 3 und erweitert den Kid Bereich Camp at sea.

Eden Lounge

Die Eden Lounge befindet sich am Heck der Celebrity Apex, welche sich über drei Decks erstreckt.

Das Eden Restaurant befindet sich auf Deck 4. Überall in der Eden Lounge findet man gemütliche Sitzgelegenheiten, Hängesessel, Bänke und Stühle.

Theater

Eine 30 Meter breite LED Leinwand sorgt für einen begleitenden Showhintergrund, ähnlich dem xxxx auf der Rotterdam von Holland America Line.

Grand Plaza

Im Zentrum der Grand Plaza ist die berühmte Martini Bar zu finden. Hier zeigen die Barkeeper ihr können beim Mixen und Servieren der Cocktails.

Rund um die Grand Plaza befinden sich die Spezialitätenrestaurants Fine Cut Steakhouse, Sushi- und Seefoodrestaurant Raw on 5, das Le Grand Bistro mit Le Petit Chef und das Cafe al Bacio.

In den Spezialitätenrestaurants wird ein Aufpreis von 20 bis $55 USD plus 20 Prozent Servicecharge erhoben.

Lust auf Bier: in der Craft Social Bar, an der Grand Placa, könnt ihr ca. 40 Sorten Bier probieren.

Celebrity Apex Craft Social Bar
Celebrity Apex Craft Social Bar

Hauptrestaurants

An Bord der Celebrity Apex gibt es vier Hautrestaurants. Cosmopolitan, Normandie, Tuscan und Cyprus.

Restaurants für Suitengäste

Weitere zwei inklusive Restaurants, das BLU und das Luminae, sind den Suiten- und Aqua Class Gästen vorbehalten.

Oceanview Cafe

Das Oceanview Cafe ist das Buffett Restaurant an Bord. Hier werden viele Gerichte frisch zubereitet. Im Mast Grill, direkt neben dem Oceanview Cafe, gibt es verschiedene Burger, Pommes und Hot Dogs.

Kleine Snacks und Säfte werden im Spa Cafe und der Juice Bar serviert.

Getränkepakete

Wer nicht das „Always included“ (Getränkepaket, Trinkgelder/Servicegebühren, Internet) für seine Kreuzfahrt gebucht hat, kann auch ein Getränkepaket erwerben. Getränkepaket „Classic“ (Getränke bis 9 USD), für Suitengäste Getränkepaket „Premium“ (Getränke bis 15 USD).

Rezeption-Guest Service

Wie es State of the Art ist, ist auch auf der Apex die Rezeption (Guest Service) offen gestaltet.

Celebrity Apex Guestservice
Celebrity Apex Guestservice

Shopping

Das benötigt keine weiteren Worte zur Shopping Meile an Bord. :-) Oder?

Celebrity Apex Shopping Mrs. Gabriele
Celebrity Apex Shopping Mrs. Gabriele

Rooftop Garden

Echter Rasen Fehlanzeige. Der Echtrasen des Lawn Club auf den anderen Schiffen von Celebrity wurde auf der Apex zum Rooftop Garden.

Der Rooftop Garden wurde mit Glaswänden windgeschützter und es wurden viele schöne Loungebereiche geschaffen.

Sunset Bar

Die offene Sunset Bar am Heck lädt zum Sundowner gerade zu ein.

Resort Deck

Das Pooldeck heißt jetzt Resort Deck mit einen 25 Meter Pool. Diesen kannten wir nur von den Schiffen der Mein Schiff Flotte, den gibt es jetzt auch auf der Celebrity Apex. Auch kostenpflichtige Cabanas, die wir schon von den Schiffen von Holland America Line und Mein Schiff kennen, fehlen nicht.

Zwei Whirlpools in luftiger Höhe und eine riesige LED Leinwand runden das Gesamtbild ab.

Natürlich fehlt auch der Fotopoint für die Instagrammabel moments nicht. Auf dem Resort Deck steht eine Skulptur, die die Hände zu einem Herz formt.

Einen weiteren Pool findet man im Solarium, Durch das Foliendach, welches nicht zu öffnen ist, ist der Poolbereich überdacht und lichtdurchflutet.

Thermal Suite Spa

Der Wellnessbereich der Apex. Der Thermal Suite Spa ist nach dem Vorbild persischer Gärten konstruiert worden.

Wellness, Frisör und Kosmetik

The Retreat

The Retrat Lounge

The Retreat ist der Suitenbereich auf den Celebrity Cruises Schiffen. Die Retreat Lounge auf Deck 15 und das Luminae Restaurant auf Deck 12 sind den Retreat Gästen exklusive vorbehalten.

The Retreate Sonnendeck

Kabinen und Suiten

Diesmal stellen wir euch nur die besonderen Kabinen und Suiten an Bord der Celebrity Apex vor, da das Angebot an Kabinentypen einfach zu groß ist und den Beitrag sprengen würde.

Ocean View Kabine

Die Ocean View Kabine 8107, die wir uns ansehen durften, ist eine Kabine für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Menschen die auf einen Rollstuhl angewiesen sind.

Die Türen lassen sich auf Knopfdruck öffnen, es gibt genug Platz in der Kabine um sich mit dem Rollstuhl zu bewegen. Die Schränke sowie das Bad sind 100 Prozent Behindertengerecht gestaltet.

Edge-Kabinen mit Infinite Veranda

Bei den Edge-Kabinen mit Infinite Veranda lässt sich der obere Teil des Fensters zur Hälfte herunterfahren und so entsteht eine Balkonbrüstung. Vorteil dieser neuen Art von Balkonkabinen soll es sein, eine flexible Kabinengröße zu schaffen.

Die Edge-Kabinen mit Infinite Veranda gibt es auch in der Kategorie Aqua und Concierge Class mit speziellen Zusatzleistungen, wie z.B. der kostenlose Zugang zum Thermal Spa oder der Concierge Service.

Strom und USB Anschlüsse dezent versteckt. Daumen hcoh Designer von Celebrity Cruises.

Sky Suite

Sky Suite Gäste erhalten als Suiten Annehmlichkeiten den 24 Stunden Room Service kostenlos, Service durch einen Retreat Host (Butler), Stream-Internet, das Celebrity Premium Getränkepaket und kostenlosen Zugang zum Retreat-Bereich mit Retreat Lounge.

Die Sky Suite hat einen echten Balkon und das Bett steht mit Blickrichtung Balkon. Also freie Sicht auf das Meer.

Es gibt ein separates WC und der Spiegel im Bad lässt sich verschieben und so erhält man einen freien Blick in den Schlafbereich.

Impressionen von Bord

Landstrom in Warnemünde

An den Kreuzfahrtterminals P7 und P8 in Warnemünde ist Landstrom verfügbar, dass auch von Celebrity Cruises genutzt wird. Zwei Kreuzfahrtschiffe gleichzeitig können mit Strom beliefern werden.

Landstrom am P8 in Warnemünde
Landstrom am P8 in Warnemünde

Unser Celebrity Apex Fazit

Celebrity Apex in Warnemünde
Celebrity Apex in Warnemünde

Ja, die Celebrity Apex ist eine neue Generation der Modern Luxury Kreuzfahrtschiffe. Das gesamte Schiff ist sehr stylisch gestaltet, das sieht man besonders im Rooftop Garden.

Wir mögen Schiffe, auf denen das Publikum international und die Bordsprache Englisch ist, so wie auf der Apex. Die Celebrity Apex ist das richtige für Kreuzfahrtbegeisterte, die im Urlaub nicht nur Deutsch sprechen, sehen und hören wollen und das internationale Flair schätzen.

Preislich bewegen sich die Kreuzfahrten mit der Apex, der Beyond und auch der Edge im gehobenen Preissegment, dafür bekommt man aber jede Menge geboten. Kreuzfahrten in den Suiten an Bord der Mein Schiff Flotte bewegen sich preislich auf ähnlichem Niveau.

Mit Platz für knapp unter 3.000 Passagiere und einer Länge von 306 Metern hat die Apex die richtige Größe.

Wer ein findiges Reisebüro kontaktiert, kann Celebritys Modern Luxury Kreuzfahrten zu einem guten Preis genießen.

Cruisecouple Kreuzfahrt 4.0 fängt schon mal an zu suchen.

Übrigens: Übernachtet haben wir während unserer Zeit in Rostock Warnemünde im DOCK INN Warnemünde* und sind der Frage „Hotel oder Hostel“ nachgegangen.

Empfehlen möchten wir allen Celerbity Cruises Fans die Facebookgruppe Celebrity Cruises Fans Deutschland von Oliver.

Werbung: Die Teilnahme an der Schiffsbesichtigung an Bord der Celebrity Apex wurde teilweise Unterstützt und erfolgte auf Einladung von Celebrity Cruises. Dies hat keinen Einfluss auf die Berichterstattung und wir haben ausschließlich unserer eigenen Erfahrungen und Eindrücke geschildert.

Cruisecouple Gaby und Ralf von Kreuzfahrt 4.0

Du möchtest keine News von Cruisecouple Kreuzfahrt 4.0 verpassen?

Dann folge uns gerne auf Facebook, Instagram oder Pinterest. Dort kannst du uns auch gerne eine persönliche Nachricht schreiben. Wir versuchen immer so schnell wie möglich zu antworten. Ansonsten kannst du uns auch jeder Zeit per E-Mail erreichen.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar