Sightseeing in Oslo – Top 12

  • Post author:
  • Post last modified:9. February 2024

Oslo Sehenswürdigkeiten – Ein Landgang zu Fuß durch Oslo in 4 Stunden

Unsere Kurzkreuzfahrt mit der AIDAnova* ab Kiel bis Oslo, endete in Oslo. Da unser Flug erst gegen 17:00 Uhr ging und der AIDA* Transfer für 12:00 Uhr geplant war, war noch Zeit für einen Landgang in Oslo.

AIDAnova in Oslo
AIDAnova in Oslo

Unser „Landgang Oslo“ gab uns, aus Zeitgründen, nicht die Chance Attraktionen zu besuchen. Wir mussten uns mit dem Ansehen und Fotografieren in Oslo begnügen.

Zu Fuß durch Oslo – 12 Sehenswürdigkeiten in 4 Stunden

Top 1 – Die Promenade Aker Brygge

Oslos Promenade am Aker Brygge ist bekannt für coole Bars und Restaurants und wird auch „the famous Promenade Aker Brygge“ genannt.

Im Sommer ist es an der Promenade Aker Brygge recht voll mit Touristen und Einheimischen.

Top 2 – Der silberne Taucher von Oslo

Der silberne Taucher von Oslo am Rådhusplatsen ist in der Nähe der Aker Brygge zu finden. Genauer gesagt zwischen den Bottsanlegestegen (Rådhusbrygge) 2 und 3.  Übersehen kannst du die hochglanzpolierte Edelstahl Statue auf keinen Fall. Der Künstler der für „Diver Statue Dykkaren“ geschaffen hat war Ola Enstad. Der silbern spiegelnde Taucher blickt in den Oslo-Fjord, hat die Arme vor der Brust verschränkt und beugt sich leicht nach vorne. So als wolle er direkt ins Wasser tauchen.

Der Künstler Ola Enstad hat der Stadt Oslo und seinen Bewohnern drei Statuen vermacht und diese sind in Oslo verteilt. Neben dem „silbernen Taucher“ ist es die „Faust und Rose“. Die „Faust und Rose“ ist am Stenersgata 24-  0184 Oslo, vor dem Hauptsitz des norwegischen Gewerkschaftsbundes, zu bewundern. Das Kunstwerk die „sechs Froschmänner“ die sechs Taucher, hängen an Stahlseilen in der Luft über dem Fluss Akerselva. In Oslos Stadtteil Vaterland  am Ende des Fluss Akerselva ist die Kunst zu finden.

Apropos Zeit. Zur vollen Stunde, 18-mal täglich, spielen die 49 Glocken vom Glockenturm des Dom von Oslo ein kurzes Glockenspiel.

Top 3 – Aussichtspunkt Franklin D. Roosevelt

Auf dem Weg zur Festung Akershus kommen wir an der großen Franklin D. Roosevelt Statue vorbei. Den ehemaligen amerikanischen Präsident Roosevelt hat der Künstler Stinius Fredriksen, in einem Sessel sitzend, geschaffen. Nicht nur die Granitskulptur ist imposant, sondern auch der Franklin D. Roosevelt. Der Blick über die komplette Waterfront Aker Brygge hat uns ganz schön beeindruckt.

Top 4 – Festung Akershus

Die Festung Akershus in Oslo ist nur ein paar Schritte vom Aussichtspunkt Franklin D. Roosevelt und seiner Statue entfernt. Die Festung stammt aus dem Jahre 1299 und wurde im 14. Jahrhundert mit einer Burganlage erweitert. Während der Sommermonate Mai bis September finden, täglich Führungen statt und der Eintritt zur Festung Akershus ist frei.

Top 5 – Oslos neue Hafenpromenade

Oslos neue Hafenpromenade ist 9 Kilometer lang. Die Hafenpromenade erstreckt sich den Fjord entlang durch das Stadtzentrum von Oslo.

Oslo Schaukeln
Oslo

Folge den orangen Leuchttürmen

Entlang der Promenade stehen 14 große, orangefarbige „Leuchttürme“ aus alten Containern, die dir den Weg weisen. An jedem Turm findest du Beschreibungen der Gegend, Kunst und Fotos, die die Geschichte und Entwicklung des Hafenareals von Oslo zeigen.

Unsere Mission: Zu Fuß durch Oslo – 18 Sehenswürdigkeiten in 4 Stunden, erlaubte es uns nur, uns die Architektur des Opernhauses und das neue Munch-Museum ansehen.

Operhaus und Munch Museum Oslo
Operhaus und Munch Museum Oslo

Top 6 – Das Opernhaus von Oslo

Das Opernhaus von Oslo ist ein architektonisches Meisterwerk. Es scheint, dass es sich mit seiner eckigen, weißen Fassade aus dem Meer erhebt. Fotos des Opernhauses könnt ihr von der Uferpromenade aus machen aber auch vom, ganzjährig geöffneten, Dach. Wir bestiegen das Dach des Opernhauses und die Anstrengung hat sich gelohnt.

Bei unserem nächsten Besuch in Oslo steht dieser Programpunkt definitiv auf der Bucketlist.

Führungen durch das Opernhaus von Oslo

Du möchtest das Opernhaus in Oslo besichtigen? Buchungen sind direkt auf der Webseite des Opernhauses möglich. Die Opernhausführungen (50 Minuten) werden auf Norwegisch, Englisch und manchmal auf Deutsch angeboten.

Preise der Führungen durch das Opernhaus Oslo

  • Erwachsene: 130,00 NOK (ca.€ 11,00 Stand 2023)
  • Kinder/Studenten: 75,00 NOK (ca. € 6,50 Stand 2023)

Buchung der Tickets.

Top 7 – Munch-Museum Oslo

Im Munch-Museum* in Oslo sind, wie der Name schon sagt, die Kunstwerke von Edvard Munch (weltberühmter Maler und Grafiker) ausgestellt.

Munch Museum in Oslo
Munch Museum in Oslo

Eins seiner bekanntesten Werke ist “ Der Schrei“

von CruiseCouple

Der Schrei – Wikipedia

Öffnungszeiten und Eintrittspreise des Munch-Museum

  • Sonntag bis Dienstag: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Mittwoch bis Samstag: 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr
  • Erwachsene: 160,00 NOK (ca. € 14,00 Stand 2023)
  • Erwachsene 18 bis 24 Jahre: 100,00 NOK (ca. € 8,70 Stand 2023)
  • Kinder & Jugendliche bis 17 Jahre: Eintritt frei

Buchung der Tickets

Audioguides sind in Norwegisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Japanisch, Chinesisch verfügbar.

Top 8 – Oslo Hauptbahnhof – Oslo Sentralstasjon

Oslo Sentralstasjon ist der Hauptbahnhof und der verkehrsreichste Bahnhof in Norwegen.

Der Hauptbahnhof besteht aus zwei Gebäuden, dem ursprünglichen Oslo Ostgebäude und dem neueren Hauptgebäude Oslo Sentralstasjon. Das Besondere am „Oslo Sentralstasjon“ (Oslo S) ist der 3632 Meter lange neu gebaute zweigleisige Eisenbahntunnel, der 12 der 19 Gleise bedienen kann.

Top 9 – Shopping auf der Karl Johans gate

Die Shoppingmeile von Oslo ist die Karl Johans Gate. Es liegen auch die Sehenswürdigkeiten wie das norwegische Parlamentsgebäude von 1866, die Osloer Kathedrale und der Basarmarkt an der Karl Johans gate.

Karl Johans Gate Oslo
Karl Johans Gate Oslo

Top 10 – Das Parlament von Norwegen

Im Jahre 1836 wurde entschieden, ein eigenes Parlamentsgebäude, auf Norwegisch „Stortinget“ zu bauen. Man konnte sich nicht über die Lage und das Aussehen des Gebäudes einigen und so dauerte es noch 24 Jahre, bis am 18. Mai 1860 ein Vorschlag des schwedischen Architekten Emil Victor Langlet angenommen wurde und der Baubeginn startete.

Parlament von Norwegen in Oslo
Parlament von Norwegen in Oslo

Top 11 – Das Nationaltheater in Oslo

Vom Parlament ging es durch den angrenzenden Park zum Nationaltheater. Das Nationaltheater ist das größte Theater in Norwegen, wurde vom Architekten Henrik Bull entworfen und eröffnete 1899 in Oslo.

Wer Zeit halt sollte sich das Nationaltheater von innen ansehen.

Es gibt pro Woche nur eine öffentliche Führung und diese jeweils samstags um 12.00 Uhr. 45 Minuten dauert die Führung.

Nationaltheater in Oslo
Nationaltheater in Oslo

Wie buche ich Tickets für die Nationaltheater Führung?

Die Seite ist auf Norwegisch. Auf der Webseite nationaltheatret.no findest du auf der rechten Seite eine Box mit dem Namen „SE ALLE ORDINÆRE OMVISNINGER“, auf Deutsch „Alle regulären Touren ansehen“. Hier siehst du die nächsten drei Termine (Wochen) und kannst direkt auf „FÅ BILLETTER“ (Tickets kaufen) klicken. Der Buchungs- und Registrierungsprozess, der zwar auf Norwegisch, jedoch selbsterklärend.

Preise der Nationaltheater Tour

  • Erwachsene ab 18 Jahre: 140,00 NOK (€ 14,17 Stand 2023)
  • Kinder, Studenten & Rentner: 70,00 NOK (€ 7,08 Stand 2023)
  • Kinder unter 3 Jahre: Eintritt frei

Top 12 – Das Königliche Schloss Oslo

Vom Nationaltheater geht es für uns zur letzten Sehenswürdigkeit Oslos, das Königliche Schloss Oslo am Ende der Karl Johanes Gate Straße.  Der Weg ist etwas steil. Vor dem Schloss trohnt die Reiterstatue von Karl Johans. Das Königliche Schloss ist Residenz des Königs und erscheint mir mit seinen drei Flügeln riesig. Kein Wunder denn die Front ist 100,80 Meter lang und 24,10 Meter breit.

Besonders sehenswert ist die tägliche Wachablösung am Königlichen Schloss Oslo

Die Wachablösung vor dem Königlichen Schloss findet täglich um 13.30 Uhr statt. In den Sommermonaten gibt es dann an verschiedenen Tagen Auftritte der königlichen Garde. Termine findet Ihr auf royalcourt.no.

Führungen durch das Königliche Schloss Oslo

24. Juni bis 17. August 2023
Montags- bis sonntags von 10:00 bis 17:00 Uhr
Dauer 45 Minuten
Touren in englischer Sprache finden um 12:00, 12:20,14:00, 14:20, 16:00 Uhr statt.

Eintrittskarten für die Führungen durch das Königliche Schloss Oslo sind nur online über ticketmaster.no erhältlich

Ticket Preise Führungen durch das Königliche Schloss Oslo

  • Erwachsene: 175,00 NOK (ca. € 15,00 Stand 2023)
  • Kinder (6-18), Studenten & Rentner: 145,00 NOK (ca. € 13,00 Stand 2023)
  • Kinder unter 5 Jahre: Eintritt frei

Das waren 12 Sehenswürdigkeiten von Oslo, die wir in 4 Stunden Landgang geschafft haben.

Natürlich hat Oslo noch mehr Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Top 13 – Die Holmenkollen Skisprungschanze & Skimuseum

Die Holmenkollen Skisprungschanze ist die älteste Skisprungschanze der Welt.  Norwegen gilt als das Ursprungsland des Skisportes. Die Holmenkollen Schanze befindet sich westlich von Oslo auf dem Huseby-Hügel.  Alljährlich im März findet dort der Skisprung Weltcup statt.

Das Skimuseum am Holmenkollen

Bereits im Jahr 1923 eröffnete das Skimuseum am Holmenkollen und ist das älteste Skimuseum der Welt. In der Ausstellung kannst du dich über Skigeschichte informieren und die Sammlung des Skimuseums umfasst ca. 2500 Paar Ski. Daher mal Ski-Heil!

Öffnungszeiten Skimuseum Holmenkollen

Die Öffnungszeiten variieren von Monat zu Monat etwas, aber es gibt da eine Faustformel für die Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag: 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Eintrittspreise Skimuseum Holmenkollen

  • Erwachsene ab 18 Jahre: 160,00 NOK (€ 16,10 Stand 2023
  • Familienticket (2 Erw.+ 2 Kinder): 400,00 NOK (€ 40,29 Stand 2023)
  • Kinder/Studenten/Rentner: 140,00 NOK (€ 14,10 Stand 2022)
  • Kinder unter 6 Jahre: Eintritt frei
  • Oslo Pass Inhaber: Eintritt frei

Top 14 – Der Vigelandsanlegget Skulpturenpark

Der Vigelandsanlegget Skulpturenpark ist ein Teil des Frognerparks bei Oslo und wird dort als Kunstinstallation betitelt. Der bedeutendste Bildhauer Norwegens „Gustav Vigeland“ hat hier seine Werke, die er in den Jahren 1907 bis 1942 geschaffen hat, hinterlassen.

Die 212 Skulpturen sind aus Stein und Bronze und symbolisieren den Kreislauf des menschlichen Lebens.

Der Park ist frei zugänglich, 24 Stunden geöffnet und der Eintritt ist frei.

Oslo Impressionen

Ist eine Stadtrundfahrt eine Alternative zur eigenen Sightseeingtour?

Natürlich hat AIDA auch Landausflüge inb Oslo im Angebot, diese passten aber nicht in unseren Reiseplan, verständlich da Oslo eigentlich kein Wechselhafen ist.

Wir haben für die Top 12 Sehenswürdigkeiten in Oslo zwar 4 Stunden Zeit eingeplant, haben diese locker in 3 Stunden besichtigte, auch wenn überwiegend nur von außen.

Wir haben während unseres 3-stündige Stadtrundgangs mehr Highlights gesehen, als das auf der Stadtrundfahrt die von AIDA angeboten möglich gewesen wäre.

Lohnt sich ein 4-stündiger Landgang in Oslo? Unser Fazit

Hat sich der 4-stündige Landgang in Oslo gelohnt? Kurz gesagt ja! Wir denken, dass diese Frage berechtigt ist und sich viele vor der Planung einer Kreuzfahrt diese Frage stellen. Wir machen nicht so gerne geführte Touren, denn so sind wir frei in der Dauer der Besichtigung gerade interessanter Sehenswürdigkeiten. Klasse statt Masse oder weniger ist mehr beim Landgang. Wir wussten was uns erwartet und diese wurden erfüllt, denn wir haben alle Sehenswürdigkeiten gesehen, die wir vorab zu sehen geplant haben.

Werbung: Die Teilnahme an der Kreuzfahrt auf der AIDAnova von AIDA Cruises mit Halt in Oslo wurde teilweise Unterstützt und erfolgte auf Einladung von AIDA Cruises. Dies hat keinen Einfluss auf die Berichterstattung und wir haben ausschließlich unserer eigenen Erfahrungen und Eindrücke geschildert.

Cruisecouple Gaby und Ralf von Kreuzfahrt 4.0

You don't want to miss any news from Cruisecouple Kreuzfahrt 4.0?

Then feel free to follow us on Facebook, Instagram or PinterestYou can also write us a personal message there. We always try to respond as quickly as possible. Otherwise, you can also reach us at any time by Mail to reach.

Leave a Reply