Kreuzfahrt Emirate mit Mein Schiff

  • Post author:
  • Post last modified:8 April 2024

Spontan haben wir uns entschieden eine Kreuzfahrt durch die Vereinigten Arabischen Emirate zu machen.

Unsere Wahl fiel auf die Mein Schiff 6 von TUI Cruises. Unsere Route Dubai (VAE) – Khasab (Oman) – Abu Dhabi (VAE) – Doha (Katar) – Dubai (VAE)

Mein Schiff 6 Route Khasab (Oman) – Abu Dhabi (VAE) – Doha (Katar) – Dubai (VAE)
Mein Schiff 6 Route Dubai (VAE) – Khasab (Oman) – Abu Dhabi (VAE) – Doha (Katar) – Dubai (VAE)

Alles über unsere Reisevorbereitungen für diese Kreuzfahrt, unsere erste Kreuzfahrt in den VAE, lest Ihr im Artikel „Orient wir kommen“.

Anreise Kreuzfahrt Vereinigte Abrabische Emirate Mrs. Gabriele and Mr. Ralf
Anreise Kreuzfahrt Vereinigte Abrabische Emirate Mrs. Gabriele and Mr. Ralf

Von Frankfurt aus ging es mit Emirates Flug EK 44 in knapp 6,5 Stunden nach Dubai. Wir hatten schon viel über den guten Service und den Komfort an Bord der Flugzeuge von Emirates gelesen und gehört.

Abflug zur Kreuzfahrt Vereinigte Abrabische Emirates Mr. Ralf
Abflug zur Kreuzfahrt Vereinigte Abrabische Emirates Mr. Ralf

Das Platzangebot in unserem Flugzeug, eine Boing 777-300, war sehr gut. Es gab genügend Beinfreiheit und auch das Entertainmentangebot war sehr umfangreich. Filme in deutscher Sprache waren in großer Anzahl vorhanden. Auch die Borddurchsagen fanden u.a. in deutscher Sprache statt.

Anreise mit emirates
Anreise mit emirates nach Dubai

Wir hatten für 50,00 Euro pro Person zwei Plätze in Reihe 46 gebucht. Denn in der Boing 777-300 von Emirates gibt es ab Reihe 46 bis 50 nur noch zwei anstatt drei Sitze nebeneinander. Nachteil bei dieser Sitzreihe war, die Mittelarmlehne lässt sich nicht hochklappen.

© Kreuzfahrt 4.0 Emirates nach Dubai Boing 777-300 Reihe 46
© Kreuzfahrt 4.0 Emirates nach Dubai Boing 777-300 Reihe 46

Service bei Emirates

Während des Fluges mit Emirates gab es Getränkeservice, ja auch Alkohol kostenlos nur während das Frühstück und Mittagessen serviert wurde. Ok, man konnte sich auch bei der Crew in den Küchen Getränke holen.

© Kreuzfahrt 4.0 Anreise Kreuzfahrt Dubai von CruiseCouple
© Kreuzfahrt 4.0 Anreise Kreuzfahrt Dubai

Einreise nach Dubai

Wie geplant landeten wir gegen 19 Uhr in Dubai. Wir hatten den Service von marhabaservices.com* gebucht und wurden direkt nach dem Aussteigen aus dem Flieger freundlich von einer Mitarbeiterin von marhaba in Empfang genommen. Mehr Infos über den Service findet Ihr in unserem Beitrag zu den Reisevorbereitungen.

In gefühlt 5 Minuten waren wir durch die Einreisekontrolle Dubais durch und standen schon am Gepäckband. Im Service von marhabaservices ist auch der Gepäckservice inbegriffen.

Die beiden Mitarbeiter von marhaba begleiteten uns, samt Gepäck, bis zum Treffpunkt der Mein Schiff Gäste im Terminal von Dubai.

Auf zur Mein Schiff 6

Nachdem eine ca. 20 Personen große Gruppe zusammen war, die Transfer Voucher eingesammelt wurden, machten wir uns auf den Weg zum Transferbus von TUI Cruises. Vorneweg der Mitarbeiter von TUI Cruises. Nach knapp 10 Minuten erreichten wir den Mein Schiff Transferbus. Gepäck einladen lassen, rein in den Bus und los gings.

Anreise Kreuzfahrt Vereinigte Abrabische Emirates Ankunft Dubai
Anreise Kreuzfahrt Vereinigte Abrabische Emirates Ankunft Dubai

Vom Flughafen in Dubai bis zum Kreuzfahrtterminal waren es 20 Minuten Fahrzeit. Die großen Schiffe wie die AIDAcosma* und Costa Toscana* können aufgrund der Größe nur im neuen Kreuzfahrthafen Dubai Harbour, der zwischen den Inseln „Bluewaters“ und „The Palm Jumeirah“ im Herzen von Dubai liegt, anlegen. Dieser ist vom Flughafen Dubai ca. 30 Minuten entfernt.

Mein Schiff Anreise Tipp

Der TUI Cruises* Transferbus hält am Kreuzfahrt Terminal, dann fährt der Transferbus weiter zum Seiteneingang des Terminals und dort wird das Gepäck ausgeladen. Das gesamte Gepäck geht aufs Schiff, auch das Handgepäck. Wenn Ihr euer Handgepäck direkt mit an Bord nehmen wollt, lasst es nicht in das Gepäckfach des Transferbusses packen.

Mr. Ralf Dubai Kreuzfahrtterminal
Mr. Ralf Dubai Kreuzfahrtterminal

Mein Schiff Check in

Im Kreuzfahrterminal wurde der Mein Schiff Bordpass kontrolliert. Weiter ging es zum nächsten Counter, an dem wir unsere Reisepässe abgeben mussten, nochmals den Bordpass vorzeigen mussten und ein Foto für die Bordkarte gemacht wurde.

Anreise Kreuzfahrt Vereinigte Abrabische Emirate Mr. Ralf Dubai Kreuzfahrtterminal
Anreise Kreuzfahrt Vereinigte Abrabische Emirate Mr. Ralf Dubai Kreuzfahrtterminal

Nachdem wir die Sicherheitskontrolle, wie am Flughafen, passiert hatten, ging es auf die Pier. Der Eingang auf die Mein Schiff 6 war im hinteren Teil des Schiffes.

Bordpass vorzeigen, durch die Sicherheitskontrolle gehen und schon waren wir an Bord.

Auf unserer Balkonkabine erwartet uns schon eine Flasche Sekt und ein paar Pralinen, die könnt Ihr vorab als Kabinenpräsent über Mein Schiff Kabinenpräsente buchen.

© Kreuzfahrt 4.0 Balkonkabine mit Kabinenpräsent Mein Schiff 6
© Kreuzfahrt 4.0 Balkonkabine mit Kabinenpräsent Mein Schiff 6

Tag 1 unserer Orient Kreuzfahrt

Nachdem wir uns im Anckelmannsplatz Buffetrestaurant gestärkt hatten, genossen wir die Ausfahrt aus Dubai bei einem Glas Sekt auf unserem Balkon.

Die Musik der Party vom Außenalsterbar war zu hören als wir auf dem Balkon saßen, störte aber nicht.

Die Skyline von Dubai wurde immer kleiner und Kapitän Böttger steuerte die Mein Schiff 6 in Richtung Khasab im Oman. 

© Kreuzfahrt 4.0 auf Wiedersehen Dubai
© Kreuzfahrt 4.0 auf Wiedersehen Dubai

Khasab (al-Chasab) im Oman

Als wir am nächsten Morgen aufgewacht sind, liegt unser Kreuzfahrtschiff schon im Hafen von Khasab. Eigentlich ein Industriehafen und nicht besonders schön. Die Dhow Holzboote liegen etwas abseits.

Khasab ist die Hauptstadt der Halbinsel Musandam, einer Exklave Omans am nördlichen Ende der arabischen Halbinsel. Khasab hat nur ca. 17 000 Einwohner und es gibt nicht sehr viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Ausflüge in Khasab

  • Souq von Khasab
  • Burg von Khasab
  • Festung Alkmazrh von Khasab
  • Biketouren
  • Bootsfahrt mit einer traditionellen Dhau durch die Fjorde

Fjorde haben wir während unserer Norwegen Kreuzfahrt mit Holland America Line erleben dürfen. Also entschlossen wir uns den Tag am nahegelegenen Strand zu verbringen.

In 15 Minuten waren war wir am Strand von Khasab. Ein Naturstrand mit Kieselsteinen, die auch bis ins Wasser hinein gehen. Dort verbrachten wir ein paar schöne Stunden bevor wir uns auf den Rückweg zum Schiff machten.

An Bord der Mein Schiff 6 gab es so viele Möglichkeiten, den Tag zu verbringen, da kam keine Langeweile auf.

Khasab im Oman Erfrischungen
Khasab im Oman Erfrischungen

Bord Programm für Khasab:

Postkartenmalen, Mein Schiff Abendshow mit dem Kreuzfahrtdirektor, Shuffleboard, Fitness Gruppentraining, Malen mit Kaffee, Cycling Event um nur einige Aktivitäten zu nennen. 

Zum Abendessen gingen wir ins Atlantik Mediterran Restaurant und ließen den Tag in der SchauBar auf Deck 5 bei Livemusik ausklingen.

Wissen macht Ah!

Das Atlantik Mediterran (Deck 4) und Atlantik Klassik (Deck 3) Restaurant an Bord der Mein Schiff 6 werden durch eine Art Atrium mit Treppe, in dessen Mitte ein riesiger Kronleuchter thront, verbunden. Die gesamte Konstruktion besteht aus 70.000 einzelnen Blättern die an einer 90 m langen Spirale befestigt sind. Der Kronleuchter ist 10 m lang und 7 m breit, wiegt stolze 1,5 Tonnen und wird von 231 LED Kristall-Leuchten illuminiert.

Die nächsten Ziele waren Abu Dhabi (2 Tage) und Doha (2 Tage).
Was wir in Abu Dhabi und Doha alles erlebt und unternommen haben, lest Ihr in unseren blogbeiträgen über Abu Dhabi und Doha.

Cruisecouple Gaby und Ralf von Kreuzfahrt 4.0

Mehr Beiträge von unserer Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 6 im Orient

You don't want to miss any news from Cruisecouple Kreuzfahrt 4.0?

Then feel free to follow us on Facebook, Instagram or PinterestYou can also write us a personal message there. We always try to respond as quickly as possible. Otherwise, you can also reach us at any time by Mail to reach.

This Post Has 2 Comments

  1. ralf richter

    Wird auf dem schiff während der ganzen fahrt alkohol ausgeschänkt oder gab es da einschränkungen
    LG Ralf und Silke

    1. Mr. Ralf

      Hallo Ihr zwei,
      ja es gab während der kompletten Kreuzfahrt Alkohol an Bord.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

Leave a Reply